Aktuelles Gerichtsurteil zum Facebook-Like-Button auf Homepages

facebook 450x300px rgb

Die Integration des Like-Buttons verletzt Datenschutzvorschriften, das hat das Landgericht Düsseldorf mit einem aktuellen Urteil bestätigt. Bei der Aktivierung des Buttons wird die IP-Adresse des Nutzers ohne die ausdrückliche Zustimmung an Facebook weitergeleitet, so das Landgericht in der Urteilsbegründung.

Dieses Tracking von Kundendaten verstoße gegen den Datenschutz. Unternehmen müssen deshalb die Aktivierung der Social-Media Dienste durch ihre Kunden ermöglichen und eine Zustimmung dafür einholen, dass die Daten an Facebook weiter geleitet werden.

(Quelle: Zeit online)